MEDIEN UND RELIGION
THEMEN PROJEKTE PERSONEN PUBLIKATIONEN AKTIVITÄTEN LINKS

 

RELIGIÖSE PERSUASION MITTELS AUDIOVISUELLER MEDIEN
EINE INTERDISZIPLINÄRE REZEPTIONSFORSCHUNG


Marie-Therese Mäder
und
Maria Teresa Soto Sanfiel (Universitat Autònoma de Barcelona)


Dieses Projekt verbindet einen semio-pragmatischen Zugang zu audiovisuellen Medien mit einer Rezeptionsstudie. Dabei werden die Interaktionen zwischen der medialen Repräsentation von Religion und ihrer Wirkung auf die Rezipierenden mittels quantitativer Methoden untersucht. Die empirische Studie, die parallel in Barcelona und Zürich durchgeführt wird, fokussiert auf ausgewählte Dokumentarfilme im Kontext des Islam und der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage (Mormonen). Es wird danach gefragt, wie ästhetische und erzählerische Strategien dokumentarischer Narrative wahrgenommen werden und welche Wirkung diese auf ein Publikum mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen entfalten. Das Projekt wird im Rahmen einer Kooperation mit der Universitat Autònoma de Barcelona (Prof. Dr. Maria Teresa Soto Sanfiel) durchgeführt.

 

Kontakt English