MEDIEN UND RELIGION
THEMEN PROJEKTE PERSONEN PUBLIKATIONEN AKTIVITÄTEN LINKS

Dr. Paola von Wyss-Giacosa

Völkerkundemuseum der Universität Zürich
Pelikanstrasse 40
CH-8001 Zürich

E-mail: von_wyss-giacosa@bluewin.ch

Biographie

Studium der Ethnologie, Kunstgeschichte und Europäischen Volksliteratur an der Universität Zürich. 1996-1999 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Schweizerischen Institut für Kunstwissenschaft. Seit 1997 Lehre, Forschungs- und Ausstellungsprojekte am Völkerkundemuseum der Universität Zürich. 2005-2008 Kuratorin Museum Briner und Kern, Winterthur. 2006 Promotion an der Universität Zürich. 2007-2010 Post-Doc UFSP Asien und Europa, Universität Zürich. 2014 Fellow am Max-Weber-Kolleg, Universität Erfurt, 2015 ebd. einjährige Vertretung der Junior-Professur Verflechtungsgeschichte.
Assoziierte Wissenschaftlerin am Max-Weber-Kolleg Erfurt und im UFSP Asien und Europa; Mitglied Forschungszentrum Gotha; Mitglied Editorial Board Cromhos, Cyber Review of Modern Historiography; Stiftungsrat Stiftung für Kunst des 19. Jahrhunderts.

Forschungsschwerpunkte

Medien und Religion
Reiseliteratur der frühen Neuzeit
Buchillustration
Europäische Rezeption der Religionen Asiens
Materielle Kultur und Religion
Indische und indonesische Textilien
Religionsgeschichte
Museologie

Veröffentlichungen (PDF)

Kontakt English