MEDIEN UND RELIGION
THEMEN PROJEKTE PERSONEN PUBLIKATIONEN AKTIVITÄTEN LINKS

 

SICHTBARE RELIGION
EINE EINFÜHRUNG IN DIE RELIGIONSWISSENSCHAFT


Dieses Buch (erscheint 2016) bietet eine Einführung in die Religionswissenschaft aus kommunikationstheoretischer Perspektive mit besonderer Berücksichtigung visueller Medien und ihrer Rolle in der Gestaltung und Tradierung von religiösen Symbolsystemen.
Das Buch verbindet forschungsgeschichtliche Positionen mit wesentlichen Theorien und methodischen Zugängen zur Erforschung von Religion in Geschichte und Gegenwart. Der Überblick über die Religionswissenschaft und ihre möglichen Leistungen im Umgang mit Visualität wird mit Bespielen aus der europäischen Religionsgeschichte und Gegenwart illustriert.
In diesem Projekt fliessen die Erkenntnisse aus unserer langjährigen Forschungspraxis zusammen. Das Buch richtet sich an ein akademisches Publikum in Religionswissenschaft, Theologie, Ethnologie, Kunstgeschichte, Populäre Kulturen oder Medienwissenschaft.