MEDIEN UND RELIGION
THEMEN PROJEKTE PERSONEN PUBLIKATIONEN AKTIVITÄTEN LINKS

 

HERMENEUTISCHE DIMENSIONEN DER ERFORSCHUNG VON MEDIEN UND RELIGION


Die Frage nach Rolle, Bedeutung und Interpretation des Visuellen, die Frage nach der Konstruktion von Identität und Geschlecht sowie jene nach der Erfahrung und Gestaltung des Raumes konfrontieren uns mit der Notwendigkeit einer akkuraten hermeneutischen Reflexion. Die Forschungsgruppe trägt dieser Dimension religionswissenschaftlicher Arbeit Rechnung und versucht, sie in den verschiedenen Projekten angemessen zu artikulieren.

 

Kontakt English